Home › AnSaT

Ansat
Das System für bedarfsgerechte Verkehre

Das AnSaT-Softwaresystem erledigt umfangreiche Aufgaben zur automatischen Durchführung der verschiedenen ÖPNV-Sonderformen.

Es eignet sich sowohl für den Einsatz in kleineren Zentralen, z.B. in einer Taxizentrale, als auch in Mobilitätszentralen und Call-Centern. Mit Ein-Platz- oder Mehrplatz-Buchungssystemen können Buchungen für kleine AST-Gebiete, mehrere AST-Gemeinden oder auch für mehrere Kreise vorgenommen werden. AnSaT ist damit vielseitig bei Betreibern von AST-Verkehren und durchführenden Betrieben einsetzbar.

AnSaT verfügt über Importschnittstellen für Fahrplandaten, die Busverkehre und nachfragegesteuerte Verkehre beinhalten können. Da das System intern bereits über VDV-Komponenten wie z. B. VDV-459 (AST) arbeitet, ist die Anbindung an Fremdsysteme wie RBL und Echtzeitauskunft möglich.